Weight Loss

Gesundheitliche Vorteile von Avocadosamen

Als treuer Anhänger der Hallelujah-Diät wissen Sie wahrscheinlich, dass Avocado ein gesundes Fett ist, das eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen mit sich bringt. Es ist mit einfach ungesättigten Fettsäuren beladen, hat mehr Kalium als Banane und hat das Potenzial, Ihren Cholesterin- und Triglyceridspiegel zu senken. Aber haben Sie jemals über die Macht seiner Grube nachgedacht? Der Avocadosamen ist auch unglaublich nahrhaft, also solltest du vielleicht aufhören, ihn in den Papierkorb zu werfen!

Hier sind ein paar gesundheitliche Vorteile von Avocadosamen sowie die richtige Art, sie zu essen und zuzubereiten:

Gesundheitliche Vorteile von Avocadosamen
Während die Avocado selbst viele gesundheitliche Vorteile birgt, finden sich laut Step to Health 70 Prozent der vorteilhaften Aminosäuren im Fruchtfleisch! Avocadosamen sind laut Organic Facts ein wahres Kraftpaket, wenn es um Nährstoffe geht, die Protein, Kohlenhydrate, Phosphor, Natrium, Zink und mehr enthalten. Betrachten Sie die folgenden Gründe, um Avocadokerne zu Ihrer pflanzlichen Ernährung hinzuzufügen:

1. Es hilft Fett zu verbrennen. Das Fruchtfleisch ist mit löslichen Ballaststoffen angereichert, die Ihnen helfen können, sich über einen langen Zeitraum voller und zufriedener zu fühlen. Außerdem enthält es natürlich fettverbrennende Elemente!

2. Es verhindert die Zellalterung. Sein Gehalt an Antioxidantien schützt das Gehirn vor freien Radikalen.

3. Es reduziert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aufgrund seines Aminosäuregehalts eignet sich der Samen ebenso wie der Rest der Avocado hervorragend zur Senkung des Cholesterin- und Triglyceridspiegels.

4. Es kann bei der Behandlung von Durchfall und Darmproblemen helfen. Avocadosamen sind adstringierend und eignen sich daher hervorragend zur Verringerung von Entzündungen im Magen-Darm-Trakt.

5. Es ist gut für deine Haut. Wenn Avocadokerne gekocht, verarbeitet und topisch aufgetragen werden, können sie Hautunreinheiten beseitigen und die Haut verjüngen, da sie Kollagen fördern.

Avocado teilenLassen Sie Ihren Avocadokern nicht verschwenden!

Wie man Avocadosamen zubereitet und isst
Jetzt, da Sie wissen, wie vorteilhaft der Avocadokern wirklich ist, ist es wichtig zu verstehen, wie man ihn zubereitet und isst. So empfehlen wir, dieses kraftvolle Superfood verzehrfertig zu machen, wie von Natural Living Ideas erklärt:

Entfernen Sie zuerst den Kern von der Avocado und spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab.

Als nächstes den Kern auf eine mit Pergamentpapier vorbereitete Pfanne legen und im Ofen bei 250 Grad etwa zwei Stunden dörren lassen. Wenn der Samen fertig ist, sieht die Außenhaut völlig ausgetrocknet aus.

Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und dann die Außenhaut entfernen.

Öffnen Sie mit einem großen Messer den Avocadokern an der Naht. Der Dehydrierungsprozess sollte den Samen aufweichen, also sollte dies nicht viel Aufwand erfordern.

Von dort aus den Samen in kleine Stücke würfeln. Übertragen Sie die Stücke in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie eine feine, körnige Textur erreicht.

Jetzt können Sie den Avocadosamen zu Smoothies und Backwaren hinzufügen oder ihn über verschiedene pflanzliche Gerichte streuen, um die Vorteile zu nutzen. Durchsuchen Sie unsere Datenbank mit Rezepten, um eine Mahlzeit zu finden, zu der Sie leicht geriebene Avocadokerne hinzufügen können.




Source link

Related Articles

Back to top button