Weight Loss

Holen Sie das Maximum aus Ihrer Lebensmittelrechnung – Pflanzenbasierte Ernährung – Rezepte und Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen

Eine der besten Möglichkeiten, um das Beste aus jedem Bissen unserer frischen Produkte herauszuholen, ist das Mischen. Wir erhalten bis zu 80 % mehr Nährstoffe, wenn wir unsere Salate mixen, anstatt sie zu essen.1 Das heißt, wir bekommen deutlich mehr für unser Geld! Warum bei den Lebensmittelpreisen nicht den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Dollars ziehen?

Die besten Mischgetränke sind KEINE Smoothies voller süßer Früchte. Die besten Mischgetränke konzentrieren sich auf Blattgemüse und anderes Gemüse. Etwas Obst mag in Ordnung sein, aber wir müssen darauf achten, es nicht zu übertreiben, da der Zuckergehalt zu hoch werden kann. Sogar natürlicher Zucker kann bei übermäßigem Konsum Schaden anrichten.

Die Hallelujah-Diät hat schon immer Gemüse und Obst gefördert. . .aber betonte Mäßigung des Fruchtanteils. Das neue Rezeptbuch, Weniger ist genug, bittet uns, den Fruchtanteil in unseren Smoothies zu prüfen. Ruft Ihr Gaumen eher nach Mischgetränken mit Dessertgeschmack als nach herzhaften vegetarischen Kombinationen?

Der Zweck des Buches, Weniger ist genug, soll auf das Gemüse und andere zufriedenstellende, nahrhafte Zutaten hinweisen, die verwendet werden können, um ein wunderbares Mischgetränk ohne so viel oder OHNE süße Früchte herzustellen. Dieses Buch nennt diese gemischten Schätze „Gemüse-Smoothies“. Indem Sie die Frucht- oder konzentrierten Süßstoffe in Ihren Shakelicious-Getränken allmählich reduzieren, können Sie Ihren Gaumen trainieren, sich tatsächlich auf den Geschmack einer Vielzahl von gemischten Gemüsen zu freuen, anstatt auf etwas so Süßes.

Viele Hallelujah-Diäter genießen das, was wir „gemischte Salate“ nennen. Gemischte Salate sind normalerweise Salatzutaten, die in einer Küchenmaschine oder einem Mixer püriert werden, bis sie cremig sind, fast wie ein Shake. Nehmen Sie einfach einen beliebigen Salat mit all Ihren Lieblingszutaten, auf Wunsch auch mit Dressing, verarbeiten Sie die gesamte Menge im Mixer, und schon haben Sie einen Salat, der mit dem Löffel gegessen werden kann. Kräuter, sowohl getrocknet als auch frisch, geben einen Geschmacksschub.

Wenn eine Person zum ersten Mal einen gemischten Salat isst oder trinkt, ist es so anders irgendetwas auf der amerikanischen Standarddiät, können sie erstaunt sein. Am Anfang können sie stark schmecken. Durch das Mischen werden nicht nur die Nährstoffe besser freigesetzt, sondern auch die Aromen. Da alle Aromen stärker sind, sind die Geschmacksknospen nicht an das brandneue Geschmackserlebnis gewöhnt. Gemischte Salate können mit Wasser oder einer Nussmilch abgeschwächt werden.

Das Buch, Weniger ist genug, schlägt vor, dass wir die Reise zu gemischten „Gemüse-Smoothies“ beginnen können, indem wir einfach die süße Fruchtportion halbieren. Dann, wenn wir fertig sind, fügen Sie vielleicht etwas mehr Gemüse wie Sellerie oder Brokkoli oder einige Sprossen hinzu. SCHRITTWEISE Den Fruchtanteil abzuschwächen und die Gemüsemenge langsam zu erhöhen, ist der Weg, unseren Gaumen zu trainieren, nicht so viel Süße von Früchten zu verlangen und stattdessen die Güte von Gemüse zu genießen. Wir können unsere Sinne so konditionieren, dass sie den reichhaltigen, robusten Geschmack von gemischtem Gemüse tatsächlich LIEBEN; vor allem, wenn wir die raueren, kräftigeren Aromen mit Zitrone und anderen gesunden Produkten maskieren.

Durch das Mischen werden nicht nur mehr Nährstoffe aus der Zellwand und mehr Geschmack freigesetzt, sondern gemixte Getränke entlasten den Verdauungstrakt enorm. Das Aufbrechen der Zellulosewand entfällt, sodass die Nährstoffe problemlos aufgenommen werden können.

Je besser der Mixer, desto besser pulverisiert er das Produkt: und desto glatter wird das Getränk. Aus diesem Grund trägt die Investition in einen hochpulverigen Mixer wie einen Vitamix dazu bei, maximale Ergebnisse zu erzielen und ein cremigeres Produkt herzustellen. Körnige und fadenförmige Mischgetränke sind nicht so appetitlich. Wenn Sie keinen stark pulverisierten Mixer besitzen, reicht das Hinzufügen von ¼ einer Avocado (Kern und Schale entfernt) aus, um Ihren „Gemüse-Smoothie“ seidig glatt zu machen. Da das Mischen jedoch ein entscheidender Faktor in Bezug auf die bessere Verwertung von Lebensmitteln und die Unterstützung der Verdauung ist, kann die Investition in einen Vita-Mix eine der besten Gesundheitsentscheidungen sein, die man treffen kann.

Holen Sie das Beste aus Ihren Einkäufen heraus! Zu lernen, gemischte Kreationen zu LIEBEN, ist eine intelligente und effektive Art, Ihr Gemüse zu genießen.

Um mehr zu erfahren, hören Sie sich das Webinar an HIER.

Gemüse und Sprossen Veg-Smoothie

Veggie-Smoothie sprießen

Ergibt etwa 12 oz.

Mischen Sie Folgendes:
1 große überfließende Handvoll Spinat
Eine mittelgroße Handvoll entweder Rucola oder Petersilie
1/3 Tasse Brokkoli oder mehr
1/3 Tasse Alfalfa-/Klee-Sprossen oder mehr
¼ Avocado, Schale und Kern entfernt
¼ Zitrone, Schale und Samen entfernt
1 Tasse Wasser

Einfach und überaus nahrhaft! Die Wahl zwischen Rucola oder Petersilie verändert den Geschmack komplett.

1Dr. Blaylocks Rezepte für natürliche Gesundheit, Russell L. Blaylock, MD, Humanix Books, NY,NY. 2016.




Source link

Related Articles

Back to top button