Weight Loss

Möglichkeiten, Ihr Wasser gesünder und schmackhafter zu machen

Wasserflaschen mit Früchten drin

Möglichkeiten, Ihr Wasser gesünder und schmackhafter zu machen

Sie müssen nicht lange suchen, um einen weiteren Artikel darüber zu lesen, wie wichtig Wasser ist, um gesund und glücklich zu bleiben. Wir alle kennen das Sprichwort, etwa acht Gläser pro Tag oder mindestens 2 Liter zu trinken. Da unsere Körper jedoch alle unterschiedlich sind, hängt der individuelle Wasserbedarf und die Menge, die wir aufnehmen, davon ab, wie viel Wasser wir verlieren.

Wie viel Wasser Ihr Körper braucht, hängt von drei entscheidenden Faktoren ab:

  1. Körpergewicht. Größere Körper brauchen mehr Wasser.
  2. Temperatur. Wenn es heißer ist, schwitzen die Leute. Wenn Sie schwitzen, verlieren Sie Wasser, also müssen Sie es ersetzen.
  3. Physische Aktivität. Wenn Sie Sport treiben oder Ihr Aktivitätsniveau intensiv ist, schwitzen Sie, und das ist verlorenes Wasser, das ersetzt werden muss.

Eine Einheitsgröße mit Wasser ist möglicherweise nicht für jeden geeignet. Im Allgemeinen ist der empfohlene Durchschnitt für die Wassermenge, die Sie trinken sollten:

  • 5 Tassen oder 7 Liter Flüssigkeit pro Tag für Männer
  • 5 Tassen oder 7 Liter Flüssigkeit pro Tag für Frauen.

Für diejenigen von uns, die eine vollwertige pflanzliche Ernährung haben, brauchen wir jedoch möglicherweise nicht all das Wasser! Wir müssen das hochwertige Wasser berücksichtigen, das wir aus unseren Rohkost, Säften usw. erhalten. Die beste allgemeine Richtlinie ist, täglich ½ Ihres Körpergewichts in Unzen hochwertiger Flüssigkeiten zu sich zu nehmen.

Gibt es Möglichkeiten, Ihr Wasser gesünder und schmackhafter denn je zu machen? Es gibt! Lassen Sie uns gleich einsteigen!

Frisches Obst

Wenn Sie den Geschmack von frischem Obst lieben, könnte das Hinzufügen von geschnittenen Früchten zu Ihrem Wasser die Lösung sein, um Ihr Wasser attraktiver und gesünder zu machen. Zitrusfrüchte wie Zitronen, Limetten und Orangen sind klassische Go-Tos, um Wasseraromen zu verbessern. Du kannst diese Früchte in Scheiben schneiden (aber die Schalen entfernen, um Bitterkeit zu vermeiden) und sie in deinen bevorzugten Wasserbehälter legen, um sie sofort zu trinken, oder sie über Nacht hineinlegen, damit die Aromen ins Wasser sickern.

Zitrusfrüchte sind eine großartige Quelle für Vitamin C, ein primäres Antioxidans, das die Zellen vor freien Radikalen schützt, von denen bekannt ist, dass sie schädlich sind. Vitamin C kann auch dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen zu verringern und sogar den Blutdruck zu senken.

Wenn Sie beispielsweise den Saft einer Zitrone in Ihr Wasser geben, können Sie etwa 18,6 Milligramm Vitamin C liefern. Die empfohlene Tagesmenge für Erwachsene liegt zwischen 65 und 90 Milligramm täglich.

Andere Früchte, die Sie probieren können, sind Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Versuchen Sie, diese frischen Früchte in das Wasser zu zerdrücken, damit ihre Säfte das Wasser aromatisieren können. Gurke und Minze sind auch großartige erfrischende Aromen für einen heißen Sommertag.

Fruchtsaft

Jeder Fruchtsaft kann ein fantastischer Basisgeschmack für Ihr Wasser sein. Säuerliche Säfte wie zum Beispiel Preiselbeeren, Trauben, Äpfel oder Granatapfel können unglaublich lecker sein. Um es gesund zu halten, wählen Sie entweder natürliche Säfte ohne Zuckerzusatz oder versuchen Sie, Ihre rohen Früchte selbst zu Hause zu entsaften, um 100% natürliche Säfte als Wasserzusatz zu verwenden. Sie steigern nicht nur den Geschmack Ihres Wassers, sondern fügen auch die Vitamine und Antioxidantien aus diesen Früchten hinzu, die auch Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden zugute kommen.

Kräuterwasser

Kräuterwässer mögen nicht jedermanns Geschmack sein, aber Sie können den Zucker und alles, was sonst noch in abgepackten Getränken kommt, weitergeben und Ihr Wasser mit einem anderen Geschmack genießen. Kräuter sind seit langem als einige der beruhigendsten und potenziell heilenden Medikamente der Natur bekannt. Mit den richtigen Aromen und Kombinationen können Sie ein schmackhafteres Wassergetränk mit starken Antioxidantien und gleichzeitig gesundheitsfördernden Vorteilen genießen.

Wurzeln, Blätter und Gewürze können alle dazu beitragen, Ihr Trinkerlebnis zu verbessern. Versuchen Sie Kombinationen wie:

  • Ingwer und Minze
  • Lavendel und Blaubeeren
  • Koriander allein oder Koriander und Limette
  • Wassermelone und Limette für ein süßes und spritziges, erfrischendes Kaltgetränk

Andere Kräuter zum Experimentieren in Ihrem Wasser:

  • Fenchel, der reich an Vitamin C, Kalium und Magnesium sowie Kalzium und Eisen ist
  • Nessel
  • Löwenzahn
  • Rosmarin

Füge ein paar Blasen hinzu

Sprudelndes Wasser hat im Laufe der Jahre einen langen Weg zurückgelegt. Mit vielen kühnen, neuen Geschmacksrichtungen bevorzugen viele Mineralwasser gegenüber einfachem Flachwasser. Auch wenn Sie versuchen, Limonaden aus Ihrer Ernährung zu streichen, kann Sprudelwasser ein fantastischer Ersatz sein, um Ihnen das gleiche Gefühl und den gleichen Geschmack zu geben, ohne die Nachteile von normalen Limonaden. Viele sprudelnde Wassergetränke haben keinen Zucker- oder Kalorienzusatz. Suchen Sie nach Sprudelwasser, das natürliche Aromen verwendet. Wenn Sie noch mehr aus Ihrem sprudelnden Wasser herausholen möchten, probieren Sie aromatisiertes sprudelndes Mineralwasser für die zusätzlichen Vorteile der darin enthaltenen Mineralien.

Es gibt sogar Selters- oder Sprudelwasserbereiter, die Sie für Ihr eigenes Zuhause kaufen können, um sie kostenlos herzustellen und zu experimentieren, wenn Sie sich in diese verlieben.

Aromatisierte Eiswürfel

Wenn Sie ein Fan davon sind, dass Ihre Getränke eiskalt sind und eiskalt gehalten werden, können Sie gerne mit Ihren Eiswürfeln experimentieren. Alle oben genannten Geschmacksvorschläge oder Kombinationen von Früchten und Kräutern können in eine Eiswürfelschale gelegt und eingefroren werden, um am nächsten Tag in Ihr Wasserglas gestellt zu werden. Spielen Sie mit Kräutern, zerkleinerten Früchten, Blumen, Gewürzen, Gemüse, Saft, Tee und sogar konzentriertem Kaffee, wenn Sie möchten.

Heiße oder Eistees

Kräutertees, Grüntees, Früchtetees, Oolong, Weißer und Roter Tee sind eine tolle und gesündere Alternative zu Kaffee, wenn Sie gerne heiße Getränke trinken. Darüber hinaus sind sie besser für Sie als schwarzer Tee, da sie weniger Koffein und Fluorid enthalten und auch ein unglaublich kaltes Eistee-Getränk machen können.

Andere Geschmacksrichtungen

Bevorzugen Sie herzhaftere Geschmacksrichtungen? Bouillons, Brühen, Brühe und Consummes können heiße und herzhafte Flüssigkeiten erzeugen, die stattdessen leicht zu trinken sind. Wählen Sie für die gesündeste Option fettarm und natriumarm. Suppe gibt es natürlich auch immer, da sie auf die tägliche Flüssigkeitsaufnahme angerechnet wird.

Wenn es darum geht, Ihr Wasser gesünder und schmackhafter zu machen, gibt es so viele fantastische Möglichkeiten! Wir hoffen, dass wir dazu beigetragen haben, Ihre Wasserziele müheloser und schmackhafter als je zuvor zu erreichen.




Source link

Related Articles

Back to top button